Sommerbettdecken Ratgeber
Kauf bequem auf Rechnung!
Gratis Versand*
Kostenlose Retoure bei Widerruf!*

Sommerbettdecken - Experte Max Riedl im Interview

Lesezeit: 7 Minuten

Interview mit unserem Experten Max Riedl 

Viele Leute verbinden mit einer Sommerbettdecke Leichtigkeit und einen luftigen Schlaf.

Doch inwiefern ist eine Sommerbettdecke auch in den anderen Jahreszeiten nutzbar?

Benötigt man eine zusätzliche Decke für kältere Nächte?

Diese Fragen zum Thema Sommerbettdecken - und noch mehr - wird uns Herr Riedl, der Experte für Daunen und Federn der Firma Promax GmbH, beantworten.

Daunen Federn Experte Max Riedl 

Max Riedl
Geschäftsführer der Promax Internet Shops und Marketing GmbH

Seit 20 Jahren im Bereich Daunen / Federn, Bettwaren erfolgreich tätig
Kreation und Einführung der Marken daunen-federn.de, SCHLAFKÖNIG

Zum LinkedIn Profil von Max Riedl

 

Inhaltsverzeichnis

1. Die passende Größe 

2. Daunen und Federn als Füllung

3. Das richtige Füllgewicht 

4. Vor- und Nachteile von Sommerbettdecken 

5. Herstellung und Materialien 

6. Geeignete Raumtemperaturen für Sommerbettdecken 



7. Langlebigkeit

8. Die richtige Pflege

9. Nachhaltigkeit

10. Kundenmeinung

1. Nach welchen Kriterien sollte man die richtige Größe für seine Sommerbettdecke wählen?

Max Riedl: Es gibt ein paar sehr wichtige Kriterien, nach denen der Schläfer die Größe einer Sommerbettdecke auswählen sollte.

Als Erstes sollten Sommerbettdecken sowohl zur Größe des Bettes als auch zur Größe der Person passen. Als wichtigstes Maß hierfür gilt die Körpergröße des Schläfers. Die Faustformel besagt, dass eine Sommerbettdecke etwa 20-30 cm länger sein sollte, als der Schläfer groß ist. Dies ist von besonderer Bedeutung, denn ist die Decke zu klein, kann es sein, dass Füße oder Schultern nicht ausreichend bedeckt sind.  Das kann zu einem unruhigen Schlaf führen. 

Ich rate beispielsweise für Personen mit einer Körpergröße von 180-190 cm zur sog. Komfortgröße 155x220 cm, d.h. die Decke ist 155 cm breit und 220 cm lang. Liegt Ihre Körpergröße unter 180 cm, ist für Sie die Standardgröße 130x200 cm ausreichend. Mein TIPP: Bei Paaren, die sehr unterschiedlich groß sind, also z.B. nur eine Person über 1,80 m groß ist, greifen Sie beide zur größeren Decke. Es sieht viel besser aus, ist kuscheliger und Sie haben es leichter beim Kauf von Bettwäsche.

Wer sich gerne in seine Sommerbettdecke einkuscheln möchte, sollte auch eher zu einer größeren Bettdecke greifen.

Natürlich spielen auch die Jahreszeit und Raumtemperatur eine wichtige Rolle. Sommerbettdecken sind für die warmen Monate ideal geeignet und bringen erholsamen Schlaf selbst in den warmen bis heißen Sommernächten. Menschen mit geringem Wärmebedürfnis oder die in beheizten Schlafzimmern schlafen können diese Sommerbettdecken das ganze Jahr nutzen.

Sommerdaunendecke Marke SCHLAFKÖNIG

Sommerbettdecke Marke SCHLAFKÖNIG: hier Info ➔

 

2. In Ihrem Shop vertreiben Sie Decken, die mit Daunen- und Federn bzw. zu 100% mit Daunen gefüllt sind. Vielen stellt sich nun die Frage, ob das nicht zu warm für eine Sommerbettdecke ist. Warum sind Sommerbettdecken mit dieser Art der Füllung dennoch mehr zu empfehlen?

Max Riedl: Unsere Sommerbettdecken sind genauso wie es sich wünschen, leicht und luftig und kuschelig. Die Füllung besteht aus hochwertigen, tierleidfrei gewonnenen Daunen und Federn. Dieses Füllmaterial sorgt für ein optimales Klima in der Betthöhle. Daunen verfügen über eine sehr hohe Füllkraft und sind nicht nur wärmend und isolierend, sondern können auch 11x mehr Feuchtigkeit aufnehmen als z.B. Zudecken mit synthetischer Füllung, also z.B. Polyester.

Daunen und Federn sind von Natur aus atmungsaktiv, somit wird übermäßiges Schwitzen verhindert und man kann auch in den warmen Nächten des Sommers einen angenehmen und erholsamen Schlaf finden.

Sommerbettdecken, mit Daunen und/oder Federn gefüllt, bieten trotz ihres geringen Gewichts eine gute Isolierung. Die durchlässige Hülle aus 100 % Baumwolle unterstützt zusätzlich eine gute Luftzirkulation. Das lässt Sie ruhig und entspannt schlafen. Das bringt dem Schläfer einen trockenen Schlaf, was gerade im Sommer wichtig ist, Darüber hinaus sind unsere Sommerbettdecken besonders langlebig und behalten ihre Qualität viele Jahre hinweg bei.

3. Welches Füllgewicht würden Sie empfehlen?

 

Max Riedl: Das durchschnittliche Füllgewicht bei Sommerbettdecken sollte ca, 200g bis max. 500g betragen. Dies ermöglicht eine angemessene Wärmeisolation, ohne dabei zu warm zu sein. Je geringer das Füllgewicht, umso geringer ist natürlich die Wärmeleistung der Decke. Sommerbettdecken mit einem Füllgewicht ab ca. 450-500g eignen sich zusätzlich besonders für die Übergangszeit. Personen mit einem geringen Wärmebedürfnis kommen mit diesen Übergangsdecken auch in den kühlen Jahreszeiten sehr gut zurecht.

Sommerbettdecke

 

Sommerbettdecke COMFORT CLASS jetzt günstig bestellen ➔

 

4. Was sind ihrer Meinung nach die Vor- und Nachteile von Sommerbettdecken?

Max Riedl: Die Vorteile überwiegen bei weitem die Nachteile. Eine Sommerbettdecke mit Daunen und Federn ist leicht und bietet eine angenehme Wärme ohne Überhitzung. So wird übermäßiges Schwitzen verhindert. Die Hülle besteht aus 100% Baumwolle und die Füllung mit Daunen und Federn zu 100% aus natürlichen und nachhaltigen Materialien.

Das atmungsaktive Material ist allergikerfreundlich und hygienisch und nach Oeko-Tex Standard 100 geprüft. Weitere Qualitätssiegel wie Nomite und Daunacara lassen Sie beruhigt schlafen. Der Schlafkomfort ist durch unsere geräuscharmen Decken sehr angenehm und man kann sich über eine außergewöhnliche Langlebigkeit durch hochwertige Materialien freuen.

Einziger Nachteil könnte hierbei der Preis sein, der sich aus den sehr hochwertigen, natürlichen Materialinen ergibt.

Vorteile

 

  • leichte Bettdecke angenehme Wärme ohne Überhitzung (kein übermäßiges Schwitzen)
  • Hülle aus 100% Baumwolle
  • 100% natürliche Füllung aus neuen Daunen und Federn der Klasse I (mehr Infos zu Klasse I  hier)
  • nachhaltige Materialien
  • atmungsaktiv
  • für Allergiker geeignet, schadstoffgeprüft nach Oeko Tex Standard 100
  • hygienisch
  • Qualitätssiegel: Nomite, Daunacara
  • geräuscharm (ruhiger Schlaf)
  • extreme Langlebigkeit durch hochwertige Verarbeitung (10-15 Jahre möglich)

 

 

 

Nachteile

 

  • etwas höherer Preis   

 

5. Wo werden Ihre Bettwaren hergestellt? Welche Materialien werden verwendet und wie werden die Daunen und Federn gewonnen?

 

Max Riedl: Alle bei daunen-federn.de erhältlichen Bettdecken und Kissen werden in Deutschland hergestellt. Die Bezüge bestehen aus 100% Baumwolle und der Stoff ist so dicht gewebt, dass kein Füllmaterial, Daunen oder Federn, austreten kann. Die Daunen und Federn werden ausschließlich von bereits toten Tieren gewonnen und sind somit tierleidfrei und nicht aus Lebendrupf. Vor der Verarbeitung werden sie mit einem ganz speziellen Daunenwaschmittel gereinigt und auf über 110 Grad erhitzt. Somit ist dieses Füllmaterial vollkommen rein.

Made in Germany

 

6. Ab welcher Raumtemperatur würden Sie eine Sommerbettdecke empfehlen? Können Sommerdecken auch bei kälteren Temperaturen verwendet werden, ohne dass man dabei friert, oder würden Sie dann eher eine Ganzjahresdecke oder eine Winterbettdecke empfehlen?

 

Max Riedl: Generell ist eine Sommerbettdecke für warme Sommernächte gedacht. Dies schließt jedoch nicht aus, dass sie ebenfalls in beheizten Räumen im Winter genutzt werden kann oder wenn Sie ein geringes Wärmebedürfnis haben. Am angenehmsten zu nutzen ist eine Sommerbettdecke ab 20 Grad Raumtemperatur. Dabei ist die Jahreszeit eher unwichtig.

Thermometer

 

7. Wie lange hält eine Sommerbettdecke?

 

Max Riedl: Unsere Decken besitzen eine extrem strapazierfähige Hülle aus hochwertiger und dicht gewebter Baumwolle. Gefüllt sind sie ausschließlich mit Daunen und Federn. Hierbei variieren die Füllverhältnisse, so dass jeder Schlaftyp glücklich werden kann. Im Gegensatz zu einer synthetischen Füllung verklumpen Federn und Daunen nicht. Somit bleibt die Daunen-/Federn Füllung gleichmäßig in der Decke verteilt. Dies verhindert zuverlässig die Entstehung von Kältezonen. Eine Sommerbettdecke mit Daunen- und Federfüllung kann ohne weiteres 10-15 Jahre Freude bereiten werden. Voraussetzung dafür ist, dass sie regelmäßig aufgeschüttelt wird.

Bett aufschütteln

 

8. Ist die Pflege einer Sommerbettdecke kompliziert? Kann man Sie ohne weiteres in der Waschmaschine waschen und braucht man dazu ein besonderes Waschmittel? 

 

Max Riedl: Nein, die Pflege ist nicht kompliziert. Wenn man die Decke täglich aufschüttelt, hat man schon viel gewonnen. Je nach Beanspruchung sollte die Sommerbettdecke alle 1-2 Jahre gewaschen werden. Auch dies ist problemlos zu Hause zu bewerkstelligen, sofern die Füllmenge 400 g nicht überschreitet. Bei schwereren Daunendecken sollte man die Decke in  eine spezielle Bettfedernreinigung geben. Für die Wäsche zu Hause in der Waschmaschine, empfehle ich zum Schutz der Füllung ein spezielles Daunenwaschmittel, wie z.B. das hier erhältliche Bettenrein. Man sollte auf jeden Fall die Waschanleitung beachten. Unsere Decken können bei bis zu 60° gewaschen werden. Der Umwelt zuliebe reichen aber 40° völlig aus. Die Decke muss unbedingt im Trockner vollständig getrocknet werden. Schütteln Sie ggf. Decke mehrfach auf und prüfen SIe ob, sie vollständig durchgetrocknet ist. Falls nötig sollte man sie nochmals 15 min nachtrocknen. Zur genauen Waschanleitung geht es hier. 

9. Sind Sommerdaunendecken nachhaltig?

Max Riedl: Das kann man mit einem klaren Ja beantworten. Zudecken mit Daunen und Federfüllung sind um ein Vielfaches nachhaltiger als Produkte mit Synthetikfüllung. Sie sind aus reinen Naturprodukten gefertigt und können zu gegebener Zeit ohne Probleme umweltfreundlich entsorgt werden.

10. Was halten Kunden von Ihren Sommerbettdecken?

 

Max Riedl: Die Kundenmeinungen sind überwiegend äußerst positiv. Wer Daunendecken bereits nutzt, ist von unseren Sommerbettdecken begeistert. Aber auch Schläfer, die zuvor noch keine Daunendecke in Gebrauch hatten,  wurden von unseren nachhaltigen Sommerbettdecken und anderen Bettwaren restlos überzeugt.

 

Kundenbewertungen

⭐⭐⭐⭐⭐
Sonja Stadelmaier

Angenehm und super leicht! Für mich auch im Winter geeignet!

 

⭐⭐⭐⭐⭐
Von: Markus Glinsky

Die Sommerbettdecke aus 100 % Gänsdaunen ist ein erstklassiges Produkt, ich kann es nur weiter empfehlen. Die Bestellung und Lieferung waren so, wie man es als Kunde wünscht, einfach perfekt! !!

 

⭐⭐⭐⭐⭐
Von: Harro Jaeger

Die Daunendecke ist ein Spitzenprodukt, das genau das hält, was seiten des Herstellers beschrieben ist. Insbesondere die Leichtigkeit der Decke besticht insofern, dass sie gepaart ist mit angenehmem Klima und der Eigenschaft, trotz Halten der Körperwärme kein Schwitzen spürbar ist. Diese Decke verdient die höchste Bewertung.

 

⭐⭐⭐⭐⭐
Von: Gerda K.

Diese Sommerdaunendecke ist leicht, sehr gut verarbeitet - wie übrigens alle Daunendecken, die ich hier gekauft habe - und angenehm kuschlig. Ich kann noch nicht beurteilen, wie sie bei dauerhaft warmen Sommernächten "kühlt". Bei den derzeitigen Temperaturen um die 20 °C im Schlafzimmer ist sie mir jedoch sehr angenehm.

 

Nähere Informationen über unseren Experten finden Sie hier.

Lesezeit: 7 Minuten Interview mit unserem Experten Max Riedl   Viele Leute verbinden mit einer Sommerbettdecke Leichtigkeit und einen luftigen Schlaf. Doch inwiefern... mehr erfahren »
Interessante Infos zu Sommerbettdecken Ratgeber
Fenster schließen
Sommerbettdecken - Experte Max Riedl im Interview

Lesezeit: 7 Minuten

Interview mit unserem Experten Max Riedl 

Viele Leute verbinden mit einer Sommerbettdecke Leichtigkeit und einen luftigen Schlaf.

Doch inwiefern ist eine Sommerbettdecke auch in den anderen Jahreszeiten nutzbar?

Benötigt man eine zusätzliche Decke für kältere Nächte?

Diese Fragen zum Thema Sommerbettdecken - und noch mehr - wird uns Herr Riedl, der Experte für Daunen und Federn der Firma Promax GmbH, beantworten.

Daunen Federn Experte Max Riedl 

Max Riedl
Geschäftsführer der Promax Internet Shops und Marketing GmbH

Seit 20 Jahren im Bereich Daunen / Federn, Bettwaren erfolgreich tätig
Kreation und Einführung der Marken daunen-federn.de, SCHLAFKÖNIG

Zum LinkedIn Profil von Max Riedl

 

Inhaltsverzeichnis

1. Die passende Größe 

2. Daunen und Federn als Füllung

3. Das richtige Füllgewicht 

4. Vor- und Nachteile von Sommerbettdecken 

5. Herstellung und Materialien 

6. Geeignete Raumtemperaturen für Sommerbettdecken 



7. Langlebigkeit

8. Die richtige Pflege

9. Nachhaltigkeit

10. Kundenmeinung

1. Nach welchen Kriterien sollte man die richtige Größe für seine Sommerbettdecke wählen?

Max Riedl: Es gibt ein paar sehr wichtige Kriterien, nach denen der Schläfer die Größe einer Sommerbettdecke auswählen sollte.

Als Erstes sollten Sommerbettdecken sowohl zur Größe des Bettes als auch zur Größe der Person passen. Als wichtigstes Maß hierfür gilt die Körpergröße des Schläfers. Die Faustformel besagt, dass eine Sommerbettdecke etwa 20-30 cm länger sein sollte, als der Schläfer groß ist. Dies ist von besonderer Bedeutung, denn ist die Decke zu klein, kann es sein, dass Füße oder Schultern nicht ausreichend bedeckt sind.  Das kann zu einem unruhigen Schlaf führen. 

Ich rate beispielsweise für Personen mit einer Körpergröße von 180-190 cm zur sog. Komfortgröße 155x220 cm, d.h. die Decke ist 155 cm breit und 220 cm lang. Liegt Ihre Körpergröße unter 180 cm, ist für Sie die Standardgröße 130x200 cm ausreichend. Mein TIPP: Bei Paaren, die sehr unterschiedlich groß sind, also z.B. nur eine Person über 1,80 m groß ist, greifen Sie beide zur größeren Decke. Es sieht viel besser aus, ist kuscheliger und Sie haben es leichter beim Kauf von Bettwäsche.

Wer sich gerne in seine Sommerbettdecke einkuscheln möchte, sollte auch eher zu einer größeren Bettdecke greifen.

Natürlich spielen auch die Jahreszeit und Raumtemperatur eine wichtige Rolle. Sommerbettdecken sind für die warmen Monate ideal geeignet und bringen erholsamen Schlaf selbst in den warmen bis heißen Sommernächten. Menschen mit geringem Wärmebedürfnis oder die in beheizten Schlafzimmern schlafen können diese Sommerbettdecken das ganze Jahr nutzen.

Sommerdaunendecke Marke SCHLAFKÖNIG

Sommerbettdecke Marke SCHLAFKÖNIG: hier Info ➔

 

2. In Ihrem Shop vertreiben Sie Decken, die mit Daunen- und Federn bzw. zu 100% mit Daunen gefüllt sind. Vielen stellt sich nun die Frage, ob das nicht zu warm für eine Sommerbettdecke ist. Warum sind Sommerbettdecken mit dieser Art der Füllung dennoch mehr zu empfehlen?

Max Riedl: Unsere Sommerbettdecken sind genauso wie es sich wünschen, leicht und luftig und kuschelig. Die Füllung besteht aus hochwertigen, tierleidfrei gewonnenen Daunen und Federn. Dieses Füllmaterial sorgt für ein optimales Klima in der Betthöhle. Daunen verfügen über eine sehr hohe Füllkraft und sind nicht nur wärmend und isolierend, sondern können auch 11x mehr Feuchtigkeit aufnehmen als z.B. Zudecken mit synthetischer Füllung, also z.B. Polyester.

Daunen und Federn sind von Natur aus atmungsaktiv, somit wird übermäßiges Schwitzen verhindert und man kann auch in den warmen Nächten des Sommers einen angenehmen und erholsamen Schlaf finden.

Sommerbettdecken, mit Daunen und/oder Federn gefüllt, bieten trotz ihres geringen Gewichts eine gute Isolierung. Die durchlässige Hülle aus 100 % Baumwolle unterstützt zusätzlich eine gute Luftzirkulation. Das lässt Sie ruhig und entspannt schlafen. Das bringt dem Schläfer einen trockenen Schlaf, was gerade im Sommer wichtig ist, Darüber hinaus sind unsere Sommerbettdecken besonders langlebig und behalten ihre Qualität viele Jahre hinweg bei.

3. Welches Füllgewicht würden Sie empfehlen?

 

Max Riedl: Das durchschnittliche Füllgewicht bei Sommerbettdecken sollte ca, 200g bis max. 500g betragen. Dies ermöglicht eine angemessene Wärmeisolation, ohne dabei zu warm zu sein. Je geringer das Füllgewicht, umso geringer ist natürlich die Wärmeleistung der Decke. Sommerbettdecken mit einem Füllgewicht ab ca. 450-500g eignen sich zusätzlich besonders für die Übergangszeit. Personen mit einem geringen Wärmebedürfnis kommen mit diesen Übergangsdecken auch in den kühlen Jahreszeiten sehr gut zurecht.

Sommerbettdecke

 

Sommerbettdecke COMFORT CLASS jetzt günstig bestellen ➔

 

4. Was sind ihrer Meinung nach die Vor- und Nachteile von Sommerbettdecken?

Max Riedl: Die Vorteile überwiegen bei weitem die Nachteile. Eine Sommerbettdecke mit Daunen und Federn ist leicht und bietet eine angenehme Wärme ohne Überhitzung. So wird übermäßiges Schwitzen verhindert. Die Hülle besteht aus 100% Baumwolle und die Füllung mit Daunen und Federn zu 100% aus natürlichen und nachhaltigen Materialien.

Das atmungsaktive Material ist allergikerfreundlich und hygienisch und nach Oeko-Tex Standard 100 geprüft. Weitere Qualitätssiegel wie Nomite und Daunacara lassen Sie beruhigt schlafen. Der Schlafkomfort ist durch unsere geräuscharmen Decken sehr angenehm und man kann sich über eine außergewöhnliche Langlebigkeit durch hochwertige Materialien freuen.

Einziger Nachteil könnte hierbei der Preis sein, der sich aus den sehr hochwertigen, natürlichen Materialinen ergibt.

Vorteile

 

  • leichte Bettdecke angenehme Wärme ohne Überhitzung (kein übermäßiges Schwitzen)
  • Hülle aus 100% Baumwolle
  • 100% natürliche Füllung aus neuen Daunen und Federn der Klasse I (mehr Infos zu Klasse I  hier)
  • nachhaltige Materialien
  • atmungsaktiv
  • für Allergiker geeignet, schadstoffgeprüft nach Oeko Tex Standard 100
  • hygienisch
  • Qualitätssiegel: Nomite, Daunacara
  • geräuscharm (ruhiger Schlaf)
  • extreme Langlebigkeit durch hochwertige Verarbeitung (10-15 Jahre möglich)

 

 

 

Nachteile

 

  • etwas höherer Preis   

 

5. Wo werden Ihre Bettwaren hergestellt? Welche Materialien werden verwendet und wie werden die Daunen und Federn gewonnen?

 

Max Riedl: Alle bei daunen-federn.de erhältlichen Bettdecken und Kissen werden in Deutschland hergestellt. Die Bezüge bestehen aus 100% Baumwolle und der Stoff ist so dicht gewebt, dass kein Füllmaterial, Daunen oder Federn, austreten kann. Die Daunen und Federn werden ausschließlich von bereits toten Tieren gewonnen und sind somit tierleidfrei und nicht aus Lebendrupf. Vor der Verarbeitung werden sie mit einem ganz speziellen Daunenwaschmittel gereinigt und auf über 110 Grad erhitzt. Somit ist dieses Füllmaterial vollkommen rein.

Made in Germany

 

6. Ab welcher Raumtemperatur würden Sie eine Sommerbettdecke empfehlen? Können Sommerdecken auch bei kälteren Temperaturen verwendet werden, ohne dass man dabei friert, oder würden Sie dann eher eine Ganzjahresdecke oder eine Winterbettdecke empfehlen?

 

Max Riedl: Generell ist eine Sommerbettdecke für warme Sommernächte gedacht. Dies schließt jedoch nicht aus, dass sie ebenfalls in beheizten Räumen im Winter genutzt werden kann oder wenn Sie ein geringes Wärmebedürfnis haben. Am angenehmsten zu nutzen ist eine Sommerbettdecke ab 20 Grad Raumtemperatur. Dabei ist die Jahreszeit eher unwichtig.

Thermometer

 

7. Wie lange hält eine Sommerbettdecke?

 

Max Riedl: Unsere Decken besitzen eine extrem strapazierfähige Hülle aus hochwertiger und dicht gewebter Baumwolle. Gefüllt sind sie ausschließlich mit Daunen und Federn. Hierbei variieren die Füllverhältnisse, so dass jeder Schlaftyp glücklich werden kann. Im Gegensatz zu einer synthetischen Füllung verklumpen Federn und Daunen nicht. Somit bleibt die Daunen-/Federn Füllung gleichmäßig in der Decke verteilt. Dies verhindert zuverlässig die Entstehung von Kältezonen. Eine Sommerbettdecke mit Daunen- und Federfüllung kann ohne weiteres 10-15 Jahre Freude bereiten werden. Voraussetzung dafür ist, dass sie regelmäßig aufgeschüttelt wird.

Bett aufschütteln

 

8. Ist die Pflege einer Sommerbettdecke kompliziert? Kann man Sie ohne weiteres in der Waschmaschine waschen und braucht man dazu ein besonderes Waschmittel? 

 

Max Riedl: Nein, die Pflege ist nicht kompliziert. Wenn man die Decke täglich aufschüttelt, hat man schon viel gewonnen. Je nach Beanspruchung sollte die Sommerbettdecke alle 1-2 Jahre gewaschen werden. Auch dies ist problemlos zu Hause zu bewerkstelligen, sofern die Füllmenge 400 g nicht überschreitet. Bei schwereren Daunendecken sollte man die Decke in  eine spezielle Bettfedernreinigung geben. Für die Wäsche zu Hause in der Waschmaschine, empfehle ich zum Schutz der Füllung ein spezielles Daunenwaschmittel, wie z.B. das hier erhältliche Bettenrein. Man sollte auf jeden Fall die Waschanleitung beachten. Unsere Decken können bei bis zu 60° gewaschen werden. Der Umwelt zuliebe reichen aber 40° völlig aus. Die Decke muss unbedingt im Trockner vollständig getrocknet werden. Schütteln Sie ggf. Decke mehrfach auf und prüfen SIe ob, sie vollständig durchgetrocknet ist. Falls nötig sollte man sie nochmals 15 min nachtrocknen. Zur genauen Waschanleitung geht es hier. 

9. Sind Sommerdaunendecken nachhaltig?

Max Riedl: Das kann man mit einem klaren Ja beantworten. Zudecken mit Daunen und Federfüllung sind um ein Vielfaches nachhaltiger als Produkte mit Synthetikfüllung. Sie sind aus reinen Naturprodukten gefertigt und können zu gegebener Zeit ohne Probleme umweltfreundlich entsorgt werden.

10. Was halten Kunden von Ihren Sommerbettdecken?

 

Max Riedl: Die Kundenmeinungen sind überwiegend äußerst positiv. Wer Daunendecken bereits nutzt, ist von unseren Sommerbettdecken begeistert. Aber auch Schläfer, die zuvor noch keine Daunendecke in Gebrauch hatten,  wurden von unseren nachhaltigen Sommerbettdecken und anderen Bettwaren restlos überzeugt.

 

Kundenbewertungen

⭐⭐⭐⭐⭐
Sonja Stadelmaier

Angenehm und super leicht! Für mich auch im Winter geeignet!

 

⭐⭐⭐⭐⭐
Von: Markus Glinsky

Die Sommerbettdecke aus 100 % Gänsdaunen ist ein erstklassiges Produkt, ich kann es nur weiter empfehlen. Die Bestellung und Lieferung waren so, wie man es als Kunde wünscht, einfach perfekt! !!

 

⭐⭐⭐⭐⭐
Von: Harro Jaeger

Die Daunendecke ist ein Spitzenprodukt, das genau das hält, was seiten des Herstellers beschrieben ist. Insbesondere die Leichtigkeit der Decke besticht insofern, dass sie gepaart ist mit angenehmem Klima und der Eigenschaft, trotz Halten der Körperwärme kein Schwitzen spürbar ist. Diese Decke verdient die höchste Bewertung.

 

⭐⭐⭐⭐⭐
Von: Gerda K.

Diese Sommerdaunendecke ist leicht, sehr gut verarbeitet - wie übrigens alle Daunendecken, die ich hier gekauft habe - und angenehm kuschlig. Ich kann noch nicht beurteilen, wie sie bei dauerhaft warmen Sommernächten "kühlt". Bei den derzeitigen Temperaturen um die 20 °C im Schlafzimmer ist sie mir jedoch sehr angenehm.

 

Nähere Informationen über unseren Experten finden Sie hier.

Der Bewertungsdurchschnitt dieser Kategorie liegt bei
(5.00/5.00)
Für diese Filterung bzw. diese Kombination aus Filtern wurden keine Ergebnisse gefunden!

Bitte versuchen Sie eine andere Kombination.
Daunen-Federn.de -
Sommerbettdecke
Sommerbettdecke 135x200 100% Gänsedaunen
Sommerbettdecke 100% Gänsedaunen - für Ihren Komfort im Sommer! Traumhaft kuschelig schlafen, erholt aufwachen. Hochwertige Sommerbettdecke, anschmiegsam, weich, und im wahrsten Sinne des Wortes daunenleicht! daunen-federn.de Klassiker...
  • COMFORT CLASS
  • 100% Daunen
  • weiße, neue Gänsedaunen Klasse I
  • 300g
  • für Hausstauballergiker und Asthmatiker geeignet
  • 100% Baumwolle, 100er Qualitätseinschütte,weiche Qualität, schadstoffgeprüft nach Öko-Tex Standard 100
  • Steppung 5x7 Felder
  • 135x200 cm
  • sommerleicht
  • weiß
  • waschbar bis 40°C, Trockner geeignet
  • Sommer, Sommer (evtl. Frühling und Herbst)
169,90 € *
169,90 €*
Daunen-Federn.de -
Daunendecke für den Sommer in Übergröße
Sommer-Daunendecke 8x8- 200x220 -100% Daunen
Superleichte Sommer-Daunendecke Sommer-Daunendecke mit hochwertigen und sehr bauschigen, arktischen Daunen. Eine sehr hochwertige Daunendecke, die besonders leicht und anschmiegsam ist. Dieses reine Sommer-Daunendecke (100% Daunen) ist...
369,90 € *
369,90 €*
daunen-federn.de
Sommer Daunendecke sächsische Gänsedaunen
Sommerdaunendecke 5x7 - 155x220 100% Gänsedaunen
Coole Sommer Daunendecke 155x220 für die heißen Nächte im Sommer! Traumhaft schlafen - entspannt aufwachen - auch im Sommer. Besonders hochwertige Sommer Daunendecke, anschmiegsam und weich, gefüllt mit 100% hochwertigen, besonders...
  • PREMIUM CLASS
  • 100% Daunen
  • weiße, deutsche, neue Gänsedaunen Klasse I
  • 505g
  • für Hausstauballergiker und Asthmatiker geeignet
  • 100% Baumwolle, feinster, Schweizer Daunenbatist 735, exklusive, besonders weiche Qualität - Öko-Tex Standard 100
  • Steppung 5x7 Felder
  • 155x220 cm
  • leicht warm, sommerleicht
  • weiß
  • waschbar bis 40°C, Trockner geeignet
  • Sommer, Sommer (evtl. Frühling und Herbst)
334,90 € *
334,90 €*
daunen-federn.de
Sommer Daunendecke sächsische Gänsedaunen
Sommer Daunendecke -135x200 100% deutsche Gänsedaunen
Sommer Daunendecke für die warmen Nächte im Sommer! Traumhaft schlafen - entspannt aufwachen - auch im Sommer. Besonders hochwertige Sommer Daunendecke, anschmiegsam und weich, gefüllt mit 100% hochwertigen, besonders bauschigen...
  • PREMIUM CLASS
  • 100% Daunen
  • weiße, deutsche, neue Gänsedaunen Klasse I
  • 400g, 300g
  • für Hausstauballergiker und Asthmatiker geeignet
  • 100% Baumwolle, feinster, Schweizer Daunenbatist 735, exklusive, besonders weiche Qualität - Öko-Tex Standard 100
  • Steppung 5x7 Felder
  • 135x200 cm
  • leicht warm, sommerleicht
  • weiß
  • waschbar bis 40°C, Trockner geeignet
  • Sommer, Sommer (evtl. Frühling und Herbst)
ab 199,90 € *
199,90 €*
daunen-federn.de
Kassettenbett Sommer Daunendecke 5x7
Kassetten-Bett 5x7 Sommerdaunendecke - 155x220 100% Daunen
COMFORT Kassettenbett 155x220, ideal für den Sommer und die Übergangszeit für Menschen mit mittlerem Wärmebedürfnis Richtig gut schlafen - erholt aufwachen - Sommer, Frühling und Herbst. Hochwertiges Sommer Daunenbett, kuschelig weich,...
  • PREMIUM CLASS
  • 100% Daunen
  • weiße, neue Gänsedaunen Klasse I
  • 875g
  • für Hausstauballergiker und Asthmatiker geeignet
  • 100% Baumwolle, feiner Daunen Batist mit Biese, anschmiegsame, weiche Qualität, schadstoffgeprüft nach Öko-Tex Standard 100
  • Kassettenbett 5x7 Kassetten
  • ca. 3 cm Steghöhe
  • 155x220 cm
  • leicht warm, sommerleicht
  • weiß
  • waschbar bis 40°C, Trockner geeignet
  • Sommer, Frühling und Herbst
359,90 € *
319,90 €*

Das Daunenwaschmittel Bettenrein eignet sich besonders auch zum Waschen von Sommerbettdecken, Winter Daunendecken und Kopfkissen mit Daunen- und Federfüllung.

Hier geht es zur Übersicht der Sommerbettdecken.

Zuletzt angesehen